Warum syt dir so truurig?

«Ich habe gelernt, mit meiner Trauer umzugehen.»

Im Kurs setzen wir uns mit verschiedenen Stadien der Trauer auseinander und lernen, was wir tun können, um mit der Trauer umzugehen und sie auszuhalten.

Was beinhaltet dieser Kurs?

«Warum syt dir so truurig» besingt Mani Matter in seinem Lied. Trauer ist eine gesunde, menschliche Reaktion, um mit Verlusten umgehen zu können. Wir sind traurig, weil wir jemanden verabschieden müssen, weil wir etwas verloren haben, weil ein neuer Lebensabschnitt beginnt, weil unsere Kinder flügge werden. Warum fällt es uns aber im Alltag so schwer, darüber zu sprechen oder andere auf ihre Trauer anzusprechen?

Im Kurs setzen wir uns mit verschiedenen Stadien der Trauer auseinander und lernen, was wir tun können, um mit der Trauer umzugehen und sie auszuhalten.


Veranstaltungsdaten

  • Mittwoch, 13. März 2024
  • Mittwoch, 20. März 2024

Zeit

jeweils mittwochs von 18.00 bis 20.00 Uhr


Veranstaltungsort

Psychiatrie St.Gallen, Tiefrietstrasse 18, 7320 Sargans


Kosten

basic CHF 10.00
regular CHF 40.00
pro CHF 100.00


Anmeldeschluss

Wir bitten Sie, sich bis zum 9. März 2024 anzumelden.

Die Anzahl Teilnehmende ist auf 15 Personen begrenzt.

Online anmelden


Moderation und Kontakt