Rapperswil

«In der Tagesklinik habe ich die Hilfe gekriegt, die ich dringend brauchte. Ich habe viel über mich selbst gelernt.»

Schätzen Sie ein ansprechendes Ambiente sowie individuelle, wohnortnahe und kompetente Behandlungen? Bei uns in Rapperswil steht Ihnen ein tagesklinisches Behandlungsangebot zur Verfügung.

Erwachsenen mit einer psychischen Erkrankung oder seelischen Krise bieten wir in unserer Tagesklinik niederschwellige Behandlungen an. Sie profitieren als Patient oder Patientin von ganz individuell auf Sie abgestimmten Therapien.

Tagesklinik Rapperswil

Patientinnen und Patienten profitieren in der Tagesklinik Rapperswil von psychiatrisch-psychotherapeutischen Angeboten – insbesondere von Gruppenangeboten, die ergänzt werden durch Einzeltherapie und durch medikamentöse Behandlung. Zudem begleiten wir Sie während der ganzen Zeit. Während der tagesklinischen Behandlung verbleiben Sie als Patient oder Patientin in Ihrem gewohnten sozialen Umfeld. Auch sind wir bestrebt, Sie dabei zu unterstützen, Ihre berufliche Situation abzuklären und die Wiedereingliederung in den Arbeitsprozess zu koordinieren.

Niederschwellige Tagesklinik Rapperswil

Ambulatorien Uznach/Rapperswil

Ambulatente Behandlungen bieten wir in Uznach an. In unserem Ambulatorium Uznach erhalten Sie ein breites Angebot an ambulanten psychiatrischen und psychosozialen Behandlungen und Beratungen. Dabei orientieren wir uns an Ihnen als Patient oder Patient und integrieren Sie. Auch sind wir gut vernetzt mit regionalen Leistungspartnern und schätzen die gute Zusammenarbeit.

Ambulatorien Uznach/Rapperswil

Welche Therapieangebote stehen Ihnen in Rapperswil zur Verfügung?

In Rapperswil profitieren Sie von einem Therapieprogramm, das diverse Gruppenbehandlungen verbaler und nonverbaler Art zu verschiedenen, Ihren Bedürfnissen angepassten Themen, umfasst. Ergänzt werden die Gruppenbehandlungen durch eine individuelle, psychiatrisch-psychotherapeutische Einzeltherapie bei einer Therapeutin oder einem Therapeuten unseres internen Ambulatoriums oder extern.


Wen kann ich bei Fragen kontaktieren?

An wen kann ich mich für eine Anmeldung wenden?

Sie können sich als betroffene Person selbst anmelden. Oder Sie werden durch den behandelnden Haus- oder Facharzt, die behandelnde Haus- oder Fachärztin, Behörden, Institutionen oder andere vorbehandelnde Stellen angemeldet. Ihre Anmeldung nehmen wir online mittels Anmeldeformular, telefonisch oder schriftlich entgegen.

Anmeldung und Information

  • Informationen und Anfragen zu therapeutischen Angeboten
  • Verbinden mit Gesprächspartnerinnen und -partnern
  • werktags 8.00 - 12.00 / 13.30 - 17.00 Uhr
  • Telefon über Mittag +41 79 661 82 81

+41 58 178 76 11

rapperswil@psychiatrie-sg.ch

Online anmelden


Untere Bahnhofstrasse 11
8640 Rapperswil


Wie reise ich nach Rapperswil an?

Mit dem Auto

Der Standort Rapperswil befindet sich an der unteren Bahnhofstrasse 11 in Rapperswil. Parkhaus See benützen gleich eingangs Rapperswil, zu Fuss der unteren Bahnhofstrasse folgen bis zur Bank Linth.

Routenplanung

 

Mit der Bahn

Mit dem Zug bis Bahnhof Rapperswil. Zu Fuss in Richtung Untere Bahnhofstrasse ca. 1 Minute.

SBB Online-Fahrplan

Feedback

Ihre Meinung interessiert uns! Bitte teilen Sie uns Ihre Anregungen, Wünsche, aber auch Ihre Kritik mit. Ihre Angaben gelangen direkt an unser Qualitätsmanagement und werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Mit Ihrem Feedback helfen Sie uns, unsere Behandlungsangebote und Dienstleistungen weiter zu verbessern. Herzlichen Dank!

Feedback-Formular

Was liegt näher?
Die Standorte der Psychiatrie St.Gallen

Krisenhotline +41 58 178 54 44

  • rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr
  • kurze, telefonische Beratung

Wann sehen wir uns? Veranstaltungen der Psychiatrie St.Gallen

20.01. bis 17.02.2023
«Binde deinen Karren an einen Stern» Ausstellung
Psychiatrie St.Gallen Kapelle, Haus C01 Zürcherstrasse 30 9500 Wil
07. Feb. 23 18:30 - 21:00 Uhr
12. St.Galler Symposium: «Schlaf, Schlaflosigkeit und Depression» mit Prof. Dr. rer. soc. Dipl. Psych. Dieter Riemann
Hotel Einstein Berneggstrasse 2 9000 St.Gallen
13. Feb. 23 13:00 - 17:00 Uhr
Trans* «Transgeschlechtlichkeit verstehen – Einblicke in das Gefühlsleben der Betreffenden und die Behandlungsmöglichkeiten»
Psychiatrie St.Gallen Hörsaal, C03 Zürcherstrasse 30 9500 Wil

Unser Blog – Themen, Menschen, Einblicke

Gute Gründe, in der Pflege zu arbeiten